Elektromobilität: Chance und Herausforderung für die Versorgungswirtschaft


Elektromobilität steht aktuell ganz weit oben auf der Agenda der Versorgungswirtschaft. Beim Aufbau der Ladeinfrastruktur stellen sich die Stadtwerke als zentraler Ansprechpartner für Kommunen, Gewerbe- und Privatkunden auf. Attraktive Angebote und Services rund um die Stromtankstelle werden im Vertrieb als große Chance gesehen. Die Netzbetreiber dagegen stehen vor der Herausforderung, die neuen Verbraucher in die Verteilnetze zu integrieren – idealerweise so, dass ein Ausbau vermieden werden kann.

Direkte Ansprache der Zielgruppen

Bei diesen Zukunftsaufgaben benötigen Versorger, Stadtwerke und Netzbetreiber fachkundige Partner.

Der Branchenguide informiert, wo kompetente Unterstützung zu finden ist: Ladeeinrichtungen und Komponenten, Softwarelösungen von der Abrechnung über die Netzintegration bis zur Kunde-App sowie Dienstleistungen rund um die Ladeinfrastruktur stehen im Fokus der Sonderpublikation.

Das Magazin 50,2 gehört zu den führenden Informationsquellen der Versorgungswirtschaft. Der Branchenguide erscheint als Sonderbeilage der 50,2-Ausgabe 4/2019 (ET 1. Juli 2019) und wird online auf der 50,2-Plattform bereitgestellt. Zusätzlich erscheinen ca. 2.000 Exemplare im Einzeldruck.

Für Unternehmen bietet die Publikation vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten:

Angebot 1: Best Practice-Beitrag

Angebot 2: Unternehmensprofil

Angebot 3: Anbieterverzeichnis

Angebot 4: Anzeigen



Erscheinungstermin: 1. Juli 2019
    Zur Bestellung
Heftformat: B 215 x H 280 mm
Druckauflage: ca. 8.000 Exemplare (Beilage in Ausgabe 50,2 04/2019)
zuzüglich ca. 2.000 Exemplare Einzeldruck zum Einzelversand

Ihr Kontakt: 50,2 Verlag, c/o sig Media GmbH & Co. KG,
Bonner Str. 205, 50968 Köln
Vertrieb/Mediaberatung: Jennifer Strotkamp, Tel. +49 221 921825-71, strotkamp@50komma2.de