sonnen und der Eigenheimerverband Bayern e.V. starten Kooperation für über 80.000 Mitglieder

Die sonnen GmbH und der Eigenheimerverband Bayern haben eine Kooperation für die Mitglieder des Verbandes gestartet. Die über 80.000 Eigenheimbesitzer profitieren ab sofort von Preisvorteilen beim Kauf einer sonnenBatterie. Der Eigenheimerverband Bayern ist die Interessenvertretung von Personen mit selbst genutztem Wohneigentum. Der Verband setzt sich aus 380 Ortsverbänden zusammen, die über alle bayerischen Regierungsbezirke verteilt sind und eigenständig arbeiten. Zu den Leistungen des Verbandes zählt die Beratung in allen Angelegenheiten des Wohnungs-, Haus- und Grundbesitzes, wie zum Beispiel Erbrecht, Nachbarschaftsrecht etc.. Von den 1,67 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland sind allein in Bayern über 500.000 installiert.

Foto: Sonnen GmbH

Schon heute nutzen weltweit mehr als 30.000 Haushalte die sonnenBatterie, der größte Teil davon Eigenheimbesitzer. In Deutschland können sich Hausbesitzer nach Angaben von sonnen mit einer Photovoltaik-Anlage und einem Stromspeicher zu rund 75 Prozent im Jahr mit selbst erzeugter Energie versorgen. In der sonnenCommunity können sie sich mit anderen Mitgliedern vernetzen und ihren Strom teilen.

www.sonnen.de

Mehr zu diesem Thema

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.