Datenschützer Peter Schaar in den Aufsichtsrat der HAUSHELD AG berufen

17.05.19

Mit Peter Schaar verstärkt die HAUSHELD AG ihr Kontrollgremium um einen der namhaftesten deutschen Datenschützer. Schaar, der von 2003 bis 2013 als Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) tätig war, unterstützt den Aufsichtsrat des Mönchengladbacher Unternehmens mit sofortiger Wirkung. HAUSHELD begleitet Stadtwerke bei der anstehenden Digitalisierung der Energiewende begleiten.

Foto: Hausheld GmbH

Foto: Hausheld GmbH

Dafür setzt das Unternehmen auf intelligente Messsysteme als Basis für die Vernetzung ganzer Städte – und entwickelt nach eigenen Angaben Technologien, die den Datenschutz für Endkunden durch eine „Privacy by Design“-Architektur garantieren. Mit der Berufung von Peter Schaar unterstreicht HAUSHELD diesen Anspruch aufs Neue und spricht sich damit klar für datensparsame Messsysteme aus, denen die Kunden vertrauen können, weil die Sicherheit behördlich überwacht wird.

www.hausheld.info

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.