innogy, 450connect und Ericsson testen LTE-Funknetz im 450MHz-Frequenzband

06.06.2019

Die Unternehmen innogy SE, 450connect GmbH und Ericsson GmbH haben ein Pilotprojekt zum Aufbau und Betrieb eines 450MHz-Funknetzes mit LTE-Mobilfunktechnologie gestartet. Ein erster Funkstandort ist bereits im Versorgungsgebiet des zu innogy gehörenden Netzbetreibers Westnetz GmbH am Kraftwerk Gersteinwerk in Werne in Betrieb, wie innogy mitteilt. Ziel des gemeinsamen Projektes ist es, die Einsatzfähigkeit der standardisierten LTE-Technik im 450MHz-Frequenzbereich für die Kommunikationsbedarfe der Energiewirtschaft unter Beweis zu stellen. Dabei sollen insbesondere Sprachkommunikation, die kommunikationstechnische Anbindung dezentraler Stromerzeugungs- und Fernwirkanlagen und Smart Meter-Gateways getestet werden.

innogy stellt im Projekt die Antennenstandorte zur Verfügung. Mitarbeiter des Unternehmens führen Tests für die verschiedenen Anwendungen der LTE450-Kommunikationslösung durch. Der Funknetzbetreiber und Frequenzinhaber 450connect übernimmt Planung, Aufbau und Betrieb der Funkstandorte und stellt die dafür notwendigen Frequenzen bereit. Ericsson liefert die erforderliche Systemtechnik und unterstützt das Projekt technisch bei Betrieb und Tests.

Von dem Projekt erhoffen sich die beteiligten Unternehmen wichtige Erkenntnisse für den erfolgreichen Betrieb eines LTE450-Funknetzes in Deutschland. Voraussetzung dafür sei allerdings, dass die 450MHz-Frequenz auch zukünftig von der Energiewirtschaft genutzt werden kann. Die derzeitige Frequenzzuteilung ist bis Ende 2020 befristet. Aktuell läuft bei der zuständigen Bundesnetzagentur ein Verfahren, mit dem die Frequenznutzung ab dem Jahr 2021 geklärt werden soll. Die Regulierungsbehörde will bis Ende des Jahres eine Entscheidung treffen. (vb)

www.innogy.com

www.450connect.de

www.ericsson.com

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.