ZVEI: „Der deutsche Batteriemarkt befindet sich im Aufwärtstrend“

14.06.2019

Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) und der Verband der europäischen Hersteller von Autobatterien, Industrie- und Energiespeicherbatterien (Eurobat) haben anlässlich eines Pressegesprächs die Entwicklung des Batteriestandorts Deutschland thematisiert. Den Verbänden nach wächst dieser schnell. „Wir verzeichnen sehr hohe Importzahlen von Lithium-Ionen-Zellen, doch auch der Markt für Bleibatterien wächst stetig“, sagt Christian Eckert, Geschäftsführer des Fachverbands Batterien im ZVEI. Seit 2016 sei der deutsch Batteriemarkt um rund 15 Prozent – knapp 40 Millionen Euro – auf insgesamt 3,3 Milliarden Euro Ende 2018 gewachsen. Zwischen 2013 und 2018 habe der Markt um 69 Prozent zugelegt. Für Lithium-Ionen-Batterien geben die Verbände 1,19 Milliarden Euro Marktvolumen und für Bleibatterien 1,08 Milliarden Euro an.

Treiber der hohen Nachfrage seien die von der Politik formulierten Klimaziele, da Batterien in der E-Mobility und bei der Energiespeicherung Erneuerbare zunehmend an Bedeutung gewinnen. Insbesondere das Marktvolumen von Lithium-Ionen-Batterien profitiere davon. „Das Importvolumen von Lithium-Ionen-Zellen und -Batterien war 2018 mehr als viermal so groß wie 2013“, erklärt Eckert. „Allerdings werden die Zellen aus Asien erst in Deutschland zu fertigen Batterien konfektioniert. Das Know-how haben wir hierzulande.“ Die Produktion von Batterien in Deutschland wuchs zwischen 206 und 2018 um mehr als 12 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro. Der Export lag 2018 bei 3,3 Milliarden Euro. Dabei waren Lithium-Ionen-Batterien im Zeitraum von 2016 bis 2018 für zwei Drittel des Exportwachstums aller Batteriesystem verantwortlich. Mit einem Volumen von knapp 1,5 Milliarden Euro im Jahr 2018 waren Bleibatterien aber immer noch das stärkste Batterie-Exportgut, so Eckert. (vb)

www.zvei.org

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.