Husum Wind: Nordex führt 163-Meter Rotor für Delta4000 5.X ein

14.08.2019

Die Nordex Group baut ihr Produktangebot im Marktsegment der Anlagen mit über fünf Megawatt Nennleistung weiter aus. Einen Meilenstein hat das Unternehmen nun mit der Einführung der N163/5.X-Turbine erreicht, die Nordex auf der Husum Wind erstmals der Öffentlichkeit vorstellt. Im Vergleich zur N149/5.X-Turbine eignet sich der neue 163-Meter-Rotor besonders in Projekten mit geringeren Windgeschwindigkeiten, so der Hersteller. Dazu wurde der Rotordurchmesser im Vergleich zur N149/5.X um 14 Meter vergrößert.

Die neue Turbine kann mit unterschiedlichen Leistungsmodi im 5-MW-Bereich betrieben werden. Das soll es Kunden ermöglichen, den Windpark hinsichtlich Jahresenergieertrag, Leistung, Lebensdauer der Anlage und Schallanforderungen individuell auszurichten. Die Turbine wird zunächst mit Nabenhöhen zwischen 118 und 164 Metern angeboten. Ebenso gehört eine Kaltklimavariante für den Betrieb bis -30° Celsius zum Repertoire. Der Start der Serienproduktion der N163/5.X ist laut Nordex für 2021 vorgesehen.

www.nordex-online.com

Halle 1, Stand B11

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.