Über 100 Teilnehmer zur Kooperationsbörse HUSUM Wind Match angemeldet

06.09.2019

Kurz vor Start der HUSUM Wind am 10. September 2019 haben sich bereits 100 Teilnehmer aus 20 Ländern zur Kooperationsbörse HUSUM Wind Match registriert. Darunter sind laut Messeveranstalter sowohl europäische Unternehmen und Forschungseinrichtungen, als auch Vertreter aus den USA, Kanada, China und Korea. Auf der Kooperationsbörse am zweiten Messetag, 11. September 2019, können die verschiedenen Teilnehmer in halbstündigen Gesprächen potenzielle neue Partnerunternehmen kennen lernen. Der virtuelle Marktplatz der Veranstaltung bietet darüber hinaus Möglichkeiten, Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Projektkooperationen und Expertisen auszutauschen. Teilnehmer der HUSUM Wind Match können sich mit ihrem Unternehmensprofil auf der Website der Veranstaltung sowie auch auf dem virtuellen Markplatz repräsentieren. Die Registrierung zur Kooperationsbörse ist noch bis zum 8. September über die Veranstaltungswebseite möglich. (vb)

www.husum-wind.de 

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.