Smart Metering


Fahrplan zur Smart City

Foto: metamorworks (shutterstock)

In Deutschland sehen sich rund 11.000 Städte und Gemeinden mit den Anforderungen der Digitalisierung konfrontiert. Doch Berührungsängste sind unbegründet.

Unter Smart City versteht man eine Stadt, in der Lebens- und Wirtschaftsbereiche wie ... weiterlesen


Alternative zum Unterzähler

Gerätespezifische Verbrauchserkennung mit nur einem Messpunkt – das soll durch das NILM-Projekt ermöglicht werden, welches jetzt in die letzte Phase geht.

Die Messung gerätespezifischer Verbrauchsdaten innerhalb eines Geräteparks ist für Industrie und Gewerbe ein höchst ... weiterlesen



IoT in „SMARTinfeld“

Mit einer intelligenten LED-Straßenbeleuchtung und einem LoRaWAN-Netz startet in Thüringen ein ehrgeiziges Digitalisierungsprojekt.

Anfang Juni 2018 fiel im Schimberger Ortsteil Martinfeld im thüringischen Landkreis Eichsfeld der Startschuss für das IoT (Internet-of-Things)-Projekt „SMARTinfeld“. Das Ziel ... weiterlesen


EMH metering: Zählerlösung mMe4.0

Die EMH metering hat mit ihrem neuen Zähler mMe4.0 eine moderne Messeinrichtung – kurz mMe – entwickelt, die für Messstellenbetreiber besonders wirtschaftlich sein soll. Im Wesentlichen entspricht mMe4.0 den Vorgaben für FNN-Basiszähler. Das Bedienen und ... weiterlesen







Klassiker mit neuen Optionen

Neue Produkte des M-Bus-Pioniers Relay unterstützen Submetering und mehr.

Verbrauchszähler spartenübergreifend auszulesen, wird für Stadtwerke im Umfeld des Smart-Meter-Rollouts zunehmend attraktiv. Gerade mit Blick auf Wohnungswirtschaft und Gewerbe ergeben sich hier neue Perspektiven für Dienstleistungen ... weiterlesen


Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.