Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

9. Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke

21. März

21. März 2019 in Kaiserslautern

9. Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke

Die Fachtagung „Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke“ findet jährlich bei wechselnden Gastgebern in Rheinland-Pfalz statt und wird in diesem Jahr bereits zum neunten Male veranstaltet. In diesem Jahr sind wir im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern zu Gast.

Veranstalter der Tagung ist die Transferstelle Bingen (TSB) gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz, in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und StoREgio Energiespeichersysteme e.V. Partner der Tagung sind die Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs AG.

Die Tagung bietet dem interessierten Fachpublikum ein attraktives Forum rund um das Thema Smart Grids und virtuelle Kraftwerke – heute und morgen. Folgende Programmhighlights erwarten Sie an diesem Tag:

  • Studie zu einer Kommune als virtuelles Kraftwerk
  • Industrielle Flexibilisierung zur Erhöhung des regenerativen Eigenstromanteils
  • Flexibilisierung in Verteil- und Übertragungsnetzen
  • LoRaWAN – Kommunikationsbasis bis in den Keller
  • Lokaler Strommarkt im Quartier

www.tsb-energie.de/veranstaltungen

Details

Datum:
21. März

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.