Solytic stellt Anbietervergleich von PV-Datenloggern bereit

31.07.2020 – Inzwischen gibt es über 25 PV-Datenlogger mit verschiedenen Funktionen und Preisen. Um mehr Transparenz schaffen, hat der Hardware-unabhängige PV-Monitoring-Anbieter Solytic einen Vergleich für PV-Datenlogger erstellt. Dieser basiert auf einer offiziellen Produktdatenbank und wurde durch Solytic in Zusammenarbeit mit Herstellern ergänzt.

Gesamtübersicht soll Zeit und Kosten einsparen

In einer interaktiven Gesamtübersicht können PV-Anlagenbetreiber Datenlogger nach ihren Preisvorstellungen und Funktionen filtern. Zudem erfahren sie schrittweise was ein optimaler Datenlogger können muss, von nötigen Schnittstellen bis zu Anforderungen für IT-Sicherheit und Einspeisemanagement. Ausgewählte Anbieter sind über Solytics Marktplatz buchbar. Der PV-Datenlogger Vergleich wird ständig erweitert und aktualisiert. Weitere Vergleiche sind laut Solytic in Planung, wie zum Beispiel zu den Themen Heim-Batteriespeicher und große Batteriespeicher. (ds)

www.solytic.com/pv-datenlogger-vergleich/