BEST PRACTICE

Best Practice Beiträge

Photovoltaik im System gedacht

Vor fast dreißig Jahren ist Solarwatt mit der Produktion von Solarmodulen gestartet. In den vergange- nen Jahrzehnten hat sich das Dresdener Unternehmen weltweit zum einzigen Systemhersteller von Photovoltaikprodukten entwickelt.

E­-Autos laden so schnell wie nötig

Wie schnell sich E-Mobilität durchsetzen wird hängt von vielen Faktoren ab. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist die ausreichende Verfügbarkeit von Ladepunkten, speziell auch für Autofahrer, die zur Miete wohnen.

Starthilfe für das Autohaus der Zukunft

Unzureichende Netzanschlüs­se zum Ausbau der Ladeinfra­struktur gehören beim Auto­ haus Ehrhardt in Thüringen der Vergangenheit an. Gemeinsam mit der Fa. INTILION setzt das Autohaus auf einen neuen und umweltfreundlichen Ansatz ihre Ladesäulen mit Energie zu versorgen.

Wallbox mit RFID-Option: Eigenstrom für Firmenwagen

Der Stromspeicher-Spezialist E3/DC hat seine Wallbox easy connect mit einer RFID-Option ausgestattet. Sie ermöglicht das fahrzeug- oder nutzerspezifische Abrechnen von Lademengen – ein wichtiges Feature auch für Kunden, die elektrische Firmenwagen über das Hauskraftwerk mit eigenem Solarstrom laden möchten.

DEHN schützt E­Mobility

Die Energie- und Mobilitätswende ist im vollen Gange und schreitet stetig voran. Die ständigen Weiterentwicklungen von Technologien wie beispielsweise der Batterietechnik sorgen für einen Durchbruch der Elektromobilität.

Ultra­Schnellladen an leistungsbegrenzten Standorten

Der batteriegestützte HPC-Booster von ADS-TEC Energy macht die benötigte Schnellladeinfrastruktur möglich, ohne langwierigen und teuren Netzausbau an nahezu jedem beliebigen Ort. Das kompakte System liefert bereits an rund 900 Ultra-Schnellladepunkten zuverlässig hohe Ladeleistungen mit bis zu 320 kW – auch mitten in Berlin.

INFRASTRUKTUR FÜR DIE E­MOBILITÄT.

Die E­Mobilität kommt! Dank intelligenter Automatisierung und dynamischem Lademanagement kann mit der DM100 Produkt­ lösung von TQ­Automation jetzt die Grundlage für Ladeinfra­struktur gelegt werden.