IT-Kooperation für Portallösung

18.03.2020 – Für Energieversorger entwickeln die GET AG und GISA ein Portal zum Erstellen von individuellen Angeboten für gewerbliche Kunden. Dadurch seien Stadtwerke, Lieferanten oder Distributoren in der Lage, ihren Unternehmenskunden, wie z.B. Mittelständlern, ein besser auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot für die Abnahme von Strom oder Gas zu unterbreiten.

Im Rahmen der Zusammenarbeit bringt die GET AG die Basis des Produktes, Marktdaten sowie Entwicklungs-Know-how ein. GISA stellt den Kundenkontakt her und verfügt über die notwendige IT-Infrastruktur sowie das Wissen um die Einbindung der Kundendaten.

Das in ersten Ausprägungen bereits verfügbare Portal entlaste darüber hinaus die Prozesskosten der Energieversorger, indem es die Preisermittlungsprozesse automatisiert. Konkret geben potenzielle Kunden in die Eingabemaske ihren zu erwartenden Energieverbrauch ein und erhalten daraufhin ein Angebot. Das Produktportfolio der Versorger könne so individuell abgebildet und optional mit dem Beschaffungssystem verknüpft werden. Bei Bedarf können auch die von der GET AG recherchierten Netzentgelte genutzt werden. Der Vertrieb behält durch ein übersichtlich gestaltetes Monitoring den Überblick über den Status der Angebote. Zudem werden bestätigte Angebote dem ERP-System für die weitere Bearbeitung bereitgestellt. (ds)

www.get-ag.com
www.gisa.de