Stadtwerke Solingen setzen auf IT-Dienste von prego services

13.03.2020 – Beim Vorantreiben ihrer Digitalisierung-Aktivitäten nutzen die Stadtwerke Solingen zukünftig die Services der prego services GmbH. Diese beinhalten die Endgerätebetreuung sowie die Bereitstellung von Softwareapplikationen und den Betrieb der Netzwerk- und Serverinfrastruktur.

Stadtwerke Solingen-prego services- Vertragsunterzeichnung
Vertragsunterzeichnung zwischen Andreas Tzschoppe-Kölling und Andreas Schwarberg. Foto: prego services GmbH

Rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den Stadtwerken Solingen versorgen ihre Kunden mit Strom, Gas und Trinkwasser, zudem tragen sie Verantwortung für den ÖPNV in Solingen: „Mit prego services als Partner für unsere IT haben wir einen Full-Service-Anbieter, der uns in sämtlichen Belangen unterstützen wird. So verbessern wir die Service-Qualität für unsere Mitarbeiter und minimieren gleichzeitig unsere Betriebsrisiken“, so äußert sich Andreas Schwarberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Solingen GmbH, zur zukünftigen Zusammenarbeit.

prego services hat seine Wurzeln in der Energiewirtschaft, das Dienstleistungsportfolio umfasst umfasst Beratung, die Implementierung von Systemlandschaften und IT-Prozessen vor Ort sowie digitale Supply-Chain-Lösungen bis hin zum Betrieb kompletter Lagerstandorte für Energieversorgungsunternehmen. (ds)

www.stadtwerke-solingen.de
www.prego-services.de