Philipp Steinberger wird neuer CEO bei Wöhner Elektrotechnik

Philipp Steinberger (37) wird zum neuen Chief Executive Officer der Wöhner GmbH & Co. KG Elektrotechnische Systeme berufen. Er verantwortet in seinem Ressort die Bereiche R&D und Produktmanagement, Vertrieb, Marketing und Personal. Des Weiteren wird ein Chief Operations Officer (COO) für das gesamte Supply Chain Management in der Elektrotechniksparte die Verantwortung übernehmen.

Die Position wird im nächsten Jahr besetzt werden. Nach seinem Studium der Elektrotechnik und verschiedenen nationalen wie internationalen Stationen im Automotive-Umfeld trat Philipp Steinberger 2012 in die Wöhner-Gruppe ein und leitete zunächst die Produktentwicklung. Seit 2014 ist er bereits in der Geschäftsführung, zunächst für den Bereich R&D und seit 2017 als Geschäftsführer R&D/Operations/Sales bei der Wöhner GmbH & Co. KG.

Die Wöhner-Firmengruppe organisiert derzeit ihre Aktivitäten neu unter dem Dach der Holding WÖHNER INDUSTRIES. Inhaber Frank Wöhner wird sich künftig vor allem um die strategischen Belange der Firmengruppe und ihre Wachstums- und Internationalisierungsstrategie kümmern. Jochen Dressel, bisher Geschäftsführer Administration bei Wöhner GmbH & Co. KG Elektrotech-nische Systeme, wechselt als Geschäftsführer in die Holding, wirkt dort als neuer CFO und verant-wortet die Bereiche Finanzen, Controlling und IT.

www.woehner.de

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.