Weidmüller, enercity und wallbe bilden Allianz für E-Mobility

13.09.2019

Die Weidmüller Mobility Concepts GmbH hat 25,1 Prozent der Anteile am E-Mobilitätsanbieter wallbe GmbH erworben und erweitert damit den Gesellschaftskreis. Zudem verstärkt Weidmüller damit seine bestehende Partnerschaft mit der enercity AG, deren Tochtergesellschaft wallbe ist. „Gemeinsam mit wallbe und enercity werden wir innovative Lösungsangebote rund um Ladeinfrastruktur in Europa weiterentwickeln. Dazu bringen wir unsere gewachsene Kompetenz in de Gleichstromtechnik, Lösungen für das Internet of Things sowie Produktmanagement, Entwicklung und elektronischer Fertigung mit ein“, sagt Klaus Holterhoff, Geschäftsführer von Weidmüller Mobility Concepts, einer 100-prozentigen Tochter der Weidmüller Gruppe. wallbe ist Komplettanbieter von E-Mobility-Ladelösungen und fertigt unter anderem Ladestationen für E-Fahrzeuge an, bietet darüber hinaus seinen Kunden aber auch cloudbasierte Betriebsservices und entwickelt intelligente Bezahl- und Abrechnungsfunktionen. (vb)

www.weidmueller.com

www.enercity.de

www.wallbe.de

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.