Hager Group und AUDI AG kooperieren bei Elektro-Ladetechnologien

Die Entwicklung intelligenter Energiemanagementsysteme ist einer der Forschungsschwerpunkte der Hager Group. Elektro-Mobile sind künftig essentielle Elemente dieses Systems. Gemeinsam mit der AUDI AG arbeitet das Unternehmen daher an einem Automobil-Haus-Netzwerk, das Elektroauto, Ladetechnologie und Haus-Energie-Management vernetzt.

Ein wichtiger Teil dieses Automobil-Haus-Netzwerkes bildet das Home Energy Management System (HEMS), wie es die Hager Group gerade entwickelt. Ein HEMS sorgt dafür, dass die elektrische Energie im Gebäude sicher verteilt und der Verbrauch flexibel gemanagt wird. So kann ein Kunde für das Laden seines Wagens variable Stromtarife nutzen, indem er seine Batterie zu kostengünstigen Zeiten auflädt. Das System berücksichtigt dabei gleichzeitig Faktoren wie gewünschte Abfahrtszeit und aktuellen Ladezustand der Batterie. Verfügt seine Immobilie über eine Photovoltaik-Anlage, kann der Kunde zudem den Ladevorgang so optimieren, dass sein Fahrzeug bevorzugt mit dem eigenerzeugten Strom und damit kostengünstig und klimafreundlich geladen wird. Dabei kalkuliert das System sowohl die prognostizierten Sonnenscheinphasen – und damit die zu erwartende Eigenstromproduktion – als auch den aktuellen Stromfluss am Hausanschluss mit ein.

Außerdem berücksichtigt das Ladesystem den Bedarf der anderen Verbraucher im Haus und vermeidet so eine Überlastung des Hausanschlusses. Der Kunde lädt immer mit der maximal verfügbaren Leistung, die Hausanschluss und Auto ermöglichen. Die Kooperation Hager Group – AUDI AG soll es ermöglichen, die Mobilitätsanforderungen und das Energiesystem optimal in Einklang zu bringen.

www.hagergroup.com

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.