Coneva: Tools für regionale Strom-Community

Die coneva GmbH, ein Corporate Start-up der SMA Solar Technology AG (SMA) hat für Stadtwerke für ihren „Weg hinter den Zähler“ ein neues Angebot entwickelt: Die White-Label-Lösung ermöglicht es Energieversorgern, Besitzern von Photovoltaikanlagen und Tarifkunden in einer regionalen Strom-Community zu versammeln. Für die Lösung aus einer Hand kooperiert die coneva dabei mit der iS Software GmbH. Über eine auf die jeweilige Region der Stadtwerke konfigurierte Darstellung der regenerativen Produktionskapazitäten ihrer Region sowie eine White-Label-App erhalten Stadtwerke einen neuen Kommunikations- und Interaktionskanal zu ihren Kunden. Sowohl Prosumer als auch klassische Tarifkunden erhalten über diese Tools Einsicht in ihre individuelle sowie die lokale Stromerzeugungs- und Verbrauchssituation. Die anstehende Erweiterung ermöglicht die Integration von verschieden ausgeprägten Community-Modellen. Die iS Software GmbH unterstützt dabei mit ihrem Know-how zur Integration in die Prozesslandschaft der Stadtwerke (pq).

www.coneva.com

Mehr zu diesem Thema

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.