Advertorial
co.met GmbH

In den fast 20 Jahren ihres Bestehens hat sich die co.met GmbH als verlässlicher Partner von mittlerweile rund 500 Stadt- und Gemeindewerken bundesweit einen Namen gemacht. Dies gelang zunächst mit praxisnahen Dienstleistungen für alle Belange des klassischen Messwesens und durch die Digitalisierung von Teilen der traditionellen Prozesskette. Überzeugende System- und Workshop- Angebote für den anstehenden iMSys-Rollout verstärkten das Vertrauen der Kunden in die Leistungsfähigkeit von co.met. Mit den seit 2018 entwickelten System- und Datendienstleistungen für das Internet der Dinge erweitern die Saarbrücker das Portfolio um einen wichtigen Baustein.

Ein Auszug der E-world Themen     

  • Digitalisierte Messdatenerhebung

Mit co.read unterstützt co.met das Ablesemanagement bei Versorgungsunternehmen über alle verfügbaren Rückmeldekanäle. Auch die Integration von LoRaWAN-Zählern und Sensoren vereint das System.

  • IoT-Datenplattform

Unser Proges IoT-Board überzeugt als Big Data Lösung. Die Online-Visualisierungsplattform sorgt durch nachgelagerte Dienste wie Messwertanzeige, Datenaggregation, Alarming und ein innovatives Gateway-Management für optimierten Netzbetrieb.

  • Workforce- und Rollout Management

co.mobile ist die SaaS-Lösung zur effizienten Abwicklungen von Außenprozessen im Messwesen. Neben klassischen Prozessen wie Turnuswechsel oder Inbetriebnahme von Gateways ist auch die systematische Protokollierung aller Arbeiten möglich.

Mehr Informationen

E-world: Halle 4, Stand Nr. 4-117