LoRaWAN-Netz der Netze BW wird mit ZENNER IoT Solutions ausgerollt

29.11.2019 – Im Sommer 2019 beschloss die Netze BW GmbH, dass das gesamte Netzgebiet in Baden-Württemberg mit LoRaWAN abgedeckt werden sollte. Der Auftrag, der dafür ausgeschrieben wurde, gilt als der bislang größte seiner Art in Deutschland. Schließlich konnte sich die Hamburger ZENNER IoT Solutions GmbH gegen die Konkurrenten durchsetzen. Das Unternehmen aus Saarbrücken wird nun die für das LoRaWAN-Netz notwendigen Gateways beschaffen, konfigurieren sowie ihre ELEMENT-IoT Plattform inklusive ELEMENT LNS (LoRa Network Server) im Netzgebiet der Netze BW installieren.

Auf Basis der LoRaWAN-Infrastruktur werden nun im ersten Schritt netzdienliche und kommunale Anwendungsfälle wie Smart Parking, Messtechnik beziehungsweise Sensorik in öffentlichen Gebäuden sowie Monitoring des Verkehrsaufkommens in den einzelnen Kommunen ausgerollt. (jr)

www.zenner-iot.com

Publikationen des 50,2 Verlages


Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" der IT-Sicherheit



Der Branchenleitfaden für Stadtwerke und Netzbetreiber
Die "gelben Seiten" des Smart Metering-Marktes

Der Rollout-Leitfaden für die Praxis
Unterstützung bei der Einführung der Smart-Meter-Technologie.